Die Wensche Kärmetze

Mi Wendsche Lü, mi weatten all,
Wat “Kärmetze” bedütt,
Un wä die nit meh fiern kann,
Mit dem es et ball ütt.

Solange noch dat Wensche Platt
Bi uns in hohen Ehren schtehet,
So lange uns noch ächt Wensch Blut
Lebendig dörch die Odern chehet.

Solange es uns Kärmetze
Dat chröschte Fäscht im Johr.
Un dat do jeder drop mut senn,
Dat es doch enfach klor.

Sie kummen van der Schiönner Höh,
Vam Riäberich herbiy,
Vom Hünschpern un vam Ahlen Hoff,
Ock Elber senn derbiy.

Die Cherlinger un Möllmicker,
Die Brünner, die vam Häid,
Die Rümmesser un Hellmicker,
Die weatten all Beschäid.

Mutt doch op unser Kärmetze
Dat chanze Kirschpell senn.
Un wat noch eaben Baine hätt,
Dat suset ock derrhenn.

Die Öelper kummen truppwies ahn,
Me mint, et nöhm chen Eng;
Nu endlich senn se oalle do!
Herrije, wat en Jedräng!

Nu cheat et los, jetz vörd jefiert.
Dat quietschet un dat knallt,
Un in däm Trudeln seann se all
Chanz wahne choudd jestallt.

De Lukas dräjet seck nit schläächt.
“Hopp, Jossop, chöff’ m enn!
Mensch, Kerle, kumm, lott meck es dran,
Eck well’ m schon enn chenn!”

“Wat es dann do in Severins?
Hör, Rickes, wat se spielln!
Kumm, lot uns ock en dräjen fix,
Wie jung eck meck jetz fülln!”

Im langen Rock, im korten Rock,
Im Hopser un Chalopp.
So danzen se in enem fort,
Al hörtet niemols op.

Un wenn me in dem Trampeln äis
Die Musik nit recht hört,
Dann wörd jesungen und jeflött,
Un’t Danzen dörchgefört.

So cheat et rümm un henn un her.
Die Danzen all nit schläächt.
Wenn deck eer op de Tieben treatt,
Si stell, un nix jesäächt.

Denn op der Wenschen Kiärmetze,
Do cheat et strck fort tu!
“Heissa, hoppsa, Annemarie,
Chleich danzen eck un du!”

Un lustig schlonn die Spiellüy los,
Die Wieber springen wahn.
“Proscht, Hannes, mi hann Kärmetze,
Dat cheat uns ock wat ahn.

Sös es so’n Fäscht för junge Lüy,
Dat die seck amüsieren.
Doch chlöff, die Wensche Kärmetze
Kunn mi am bäschten fiern!”

(Hilde Mittelbach)

Ein Gedanke zu „Die Wensche Kärmetze

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>