Schlagwort-Archiv: Ambient Light Sensor

Umgebungslichtsensor im iPhone – Zugriff über SDK?

Der Umgebungslichtsensor im iPhone regelt die Beleuchtungsstärke des Displays – anscheinend stufenlos. Allerdings gibt es wohl Probleme seit iPhoneOS 3.0. Einige Nutzer haben das Gefühl, dass der Sensor nicht mehr korrekt mit dem Display interagiert.
Der Selbstversuch zeigt: Die Displaybeleuchtung wird nur nach oben geregelt, also heller. Erweckt man das iPhone im Dunkeln aus dem Standby ist die Beleuchtung schwach. Wird die Umgebung dann heller, regelt das iPhone nach einigen Sekunden nach, das Display wird heller. Wird die Umgebung dann wieder dunkler verharrt die Displaybeleuchtung. Die Beleuchtungsstärke wird nicht nach unten/dunkel geregelt.

Die Regelung funktioniert stufenlos, d.h. der Umgebungslichtsensor liefert eine gewisse Auflösung.

Leider ist ein Zugriff auf die Werte des Sensors über das SDK nicht möglich. Dazu wäre voller Hardwarezugriff, also ein Jailbreak, notwendig.

Vermutlich im iPhone verbaut: ISL29011 Digital Ambient Light Sensor and Proximity Sensor with Interrupt Function